Sommerakademie

Im Sommer 2009 eröffnete West-Ost-Institut Berlin eine ,,Sommerakademie der deutschen Sprache und Kultur’’. In Kooperation mit dem Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur lernten hier Studierende verschiedener russischer Hochschulen die deutsche Sprache, Kultur und Geschichte kennen.

Die vom West-Ost-Institut Berlin veranstaltete ,,Sommerakademie der deutschen Sprache und Kultur’’ wartet mit einem neuen Konzept auf: Der Fokus des Sprachkurses liegt nicht nur auf dem Erlernen der Sprache, sondern vielmehr auf dem Verstehen der deutschen Lebensart. So finden neben dem reinen Sprachunterricht Seminare zur Landeskunde, zur deutschen Geschichte, Kultur und Wissenschaft sowie Kommunikationstrainings statt. Um die deutsche Mentalität besser verstehen zu können, werden für die Teilnehmer Führungen und Ausflüge organisiert. Durch das Wohnen in deutschen Gastfamilien wird der Eindruck der deutschen Lebensart zusätzlich verstärkt. http://www.spielendrussisch.de

Betreuer: Wjatscheslaw Dömin